Behind the Scene: Eine neue Kollektion entsteht – KEUNE Sports Kollektion 2017

 

 

Haare & MakeUp Dany Madaus
Fotos Andreas Fuchs
Model Alina Stockl

Regensburg, Winter 2017

Côte d’Azur meets Tracht

KEUNE SPORTS


 ist jung, frech und kombiniert auf provozierende Art und Weise die traditionelle Tracht mit junger Mode in den Trendfarben des Sommers 2017: rot – blau - weiß

ALPS meets Côte d'Azur

Kaum ein Magazin beherrscht diesen Spagat zwischen Tradition und Moderne ähnlich gekonnt, wie das ALPS Magazin. Sarah Valentina Winkhaus, bekannt unter anderem als Formel 1 Reporterin, war sofort Feuer und Flamme hier bei dieser Anzeige mitzuarbeiten: „Diese neue Linie erinnerte mich gleich an die Côte d’Azur“. Zwar lag dieser neuen Kollektion eher die Neuinterpretation der norddeutschen Tracht zu Grunde, doch auch mit dieser Sichtweise können wir gut leben 😉

Mix meets Match

Eine weitere grundlegende Idee bestand darin, die Tracht noch stärker in ihre Einzelteile zu zerlegen und sie durch klare Muster noch besser kombinierbar zu machen. Während bei der traditionellen Tracht ein Trachtenmieder immer als solches zu erkennen ist, können sämtliche KEUNE SPORTS  Mieder mit Jeans, Röcken und Leggins und die KEUNE SPORTS Röcke mit einfarbigen Oberteilen wie auch mit Jackets perfekt kombiniert werden.

Côte d'Azur meets Hamburg?

Gekonnt nimmt Michaela Keune dabei besondere Details aus der Tracht mit auf, wie zum Beispiel das Schößchen bei der Steppweste Fontaines (Look 8). Gut, auch wenn die Steppweste in ihrer Eleganz perfekt zur Côte d’Azur passt, gebraucht wird sie dann wohl doch eher in Norddeutschland. Doch wer kauft sich heute noch Mode weil er sie braucht, und nicht weil man sie haben will?